Kultur in Thun

Schloss Schadau Thun

Flechtmuseum Thun

Spielzeugmuseum Thun

KKThun

Schloss Thun
© Schlossmuseum Thun

Neben dem Kunstmuseum und dem Thun-Panorama gibt es in der Stadt am Thunersee weitere interessante Orte zu entdecken.

Für Familienbesuche in der Stadt bietet der Kinderstadtplan einen interessanten Einblick in die Stadt.
Kinderstadtplan

Schadaupark mit Kirche Scherzlingen

Der Schadaupark liegt direkt am Thunersee und lädt unter anderem mit seiner einmaligen Aussicht auf die Alpen zum Verweilen und Spazieren ein. Jedes zweite Wochenende können sich die Besucherinnen und Besucher mit der kleinen Dampfbahn Vaporama durch den Park chauffieren lassen.

Neben dem Park steht die Kirche Scherzlingen, die 762 das erste Mal erwähnt wurde. Noch heute finden darin Gottesdienste, aber aufgrund der eindrücklichen Akustik des Kirchenraums auch klassische Konzerte statt.

> Kirche Scherzlingen

Schloss Schadau

Direkt im Park eingebettet liegt das Schloss Schadau, das zu den architektonisch bedeutendsten und schönsten Schlössern in der Schweiz gehört.

Schlossmuseum Thun

Über der Stadt wacht das Schloss Thun mit einem riesigen Donjon, der um 1190 von Herzog Berthold V. von Zähringen erbaut wurde. In den Räumlichkeiten des Schlosses ist ein historisches Museum mit unterschiedlichen Dauer- und Sonderausstellungen zu finden, stets mit Bezug zu Thun.

> Schlossmuseum

Spielzeugmuseum

Das Spielzeugmuseum im Biedermeierhaus „Zum Engel“ zeigt eine breite Palette von Kinderspielzeugen aus vergangener Zeit. Dabei steht auch der Wert hinter dem reinen Spielen im Fokus: Die Relikte fungieren als Abbild sozialer Verhältnisse und Lebensumständen ihrer Zeit.

> Spielzeugmuseum

Flechtmuseum

Eine Sammlung von Objekten von über drei Generationen Flechthandwerk stellte den Grundstein für das Flechtmuseum Thun. Zu sehen sind über 500 Exponate aus verschiedensten Ländern.

> Flechtmuseum

Kulturnacht

Einmal im Jahr wird Thun in der Nacht von verschiedensten Veranstaltern in unterschiedlichen Lokalitäten mit speziellen Performances und Auftritten bespielt. Die Kulturnacht dient als Plattform für aktuelles Kulturschaffen aus der Region und hat sich als Stadtfest etabliert. 

> Kulturnacht

KK Thun

Zum KK Thun gehören der legendäre Schadausaal sowie der Lachensaal, womit seit 2011 eine umfassende Kongress-Infrastruktur zur Verfügung gestellt wird. Mit eigenen und fremden Veranstaltungen wie Konzert- und Theateraufführungen oder Auftritten von Komödianten usw. bereichert die KK Thun AG das kulturelle Angebot in der Umgebung.

> KK Thun