Aeschlimann Corti-Stipendium 2015


1. Mai - 25. Mai 2015
Vernissage: Donnerstag, 30. April, ab 18.30 Uhr


Bereits zum dritten Mal gastiert das Louise Aeschlimann und Margarete Corti-Stipendium im Kunstmuseum Thun. Das von der Bernischen Kunstgesellschaft jährlich ausgeschriebene Aeschlimann Corti-Stipendium ist das höchstdotierte private Kunststipendium des Kantons Bern. Am Stipendienwettbewerb und der damit verbundenen Ausstellung können Kunstschaffende bis 40 Jahre, die seit mindestens einem Jahr im Kanton Bern wohnhaft oder heimatberechtigt sind, teilnehmen. Die Ausstellung im Kunstmuseum Thun präsentiert die ausgewählten und prämierten Werke des Wettbewerbs 2015.

Begleitprogramm