Menu

Das Kunstmuseum am Generationenfestival

Sophie Calle, Voir la mer (detail), 2011. Cinematographer: Caroline
Champetier, © Sophie Calle / ADAGP, Paris 2019. Courtesy Perrotin
«In Istanbul, einer vom Meer umgebenen Stadt, habe ich Menschen getroffen, die es noch nie gesehen hatten. Ich habe sie gefilmt, wie sie es zum ersten Mal gesehen haben.»

7. September 2019

12 – 19 Uhr Kunstmuseum

Areal Gymnasium Thun, Standort Seefeld

Frame it! Ein Drop-in-Workshop rund um das Motto Upcycling mit Ausstellungskatalogen. Seite 8 im Festivalprogramm.

14.30 Uhr: In Klang sehen. Ein Zwischen-Raum. Performance von Claudia Kühne (Projekt RAUMFREI) mit Bezug zur aktuellen Ausstellung. Seite 6 im Festivalprogramm.

18.15 Uhr: Vernissage der im Laufe des Tages entstehenden Ausstellung.

www.generationenfestival.ch

Zum Festivalprogramm geht es hier.