Menu

Christian Helmle
Weisse Elefanten

Ausstellungsansicht Christian Helmle 2008, Foto: David Aebi

Christian Helmle, Weisse Elefanten (Getreidesilo Pasewalk), 2005, Kunstmuseum Thun

8. Dezember 2007 – 13. Januar 2008

Projektraum Enter

„Weisse Elefanten“ – so nannte man im postkolonialen Afrika mit internationaler Unterstützung errichtete, aber nie in Funktion genommene Bauten. Auch in Europa finden sich solche Gebäude: ungenutzte Bahnhöfe, nicht fertig erbaute Einkaufszentren oder einsame Autobahnzubringer. Der Thuner Fotograf Christian Helmle fand auf der Suche nach Neubauruinen in Städten und Landschaften Europas eine Vielzahl surrealer Bauten. Im Projektraum enter präsentieren wir Christian Helmles neu erschienene Publikation „Weisse Elefanten“ und eine Auswahl seiner Fotografien!